Art der Buchung, des Ablaufes und des Besuchens des Privatunterrichts/der Gruppenkurse


  • Privatunterricht und Gruppenkurse können online über unsere Webseite http://www.scuolascicorvara.it gebucht werden.
  • Es werden keine telefonischen Reservierungen angenommen.
  • Während des Buchungsablaufes durch die Webseite http://www.scuolascicorvara.it werden Daten der Kunden/Teilnehmer eingeholt und in unseren Archiven gespeichert. Die Verarbeitungsweise dieser Daten ist auf der „Privacy“ Seite ersichtlich.
  • An Privatunterricht/Gruppenkursen kann nur dann teilgenommen werden, wenn den bei der Buchung erhaltenen Coupon dem Skilehrer übergeben oder den E-Ticket vorgewiesen wird.
  • Privatunterricht/Gruppenkurse finden unabhängig vom Wetter statt. Falls die Wetterlage die Öffnung der Aufstiegsanlagen es nicht zulässt und/oder der Skilehrer die Wetterverhältnisse für den Unterrichtsablauf als zu riskant erachtet, werden die Teilnehmer oder die Eltern minderjähriger Kinder umgehend informiert und die gebuchten und nicht stattgefundenen Unterrichtseinheiten rückerstattet.
  • Eine Unterrichtsstunde dauert 55 Minuten.
  • Die Eltern eines minderjährigen Teilnehmers müssen mindestens fünf Minuten vor Unterrichtsende am vereinbarten Treffpunkt eintreffen um das Kind abzuholen. Im Falle einer Verspätung sind die Eltern verpflichtet die Skischule umgehend zu kontaktieren.
  • Skifahrer jünger als 14 Jahre sind verpflichtet einen Helm zu tragen.
  • Die Skischule Corvara-Ladinia behält sich ausdrücklich das Recht vor das Angebot zu ändern, zu ergänzen und teilweise oder auch zur Gänze zu löschen oder dessen Veröffentlichung ohne Vorwarnung vorübergehend oder definitiv einzustellen.
  • Die Leistungen der Skischule Corvara-Ladinia sind umsatzsteuerfrei und demnach ist sie von der Rechnungsausstellungspflicht gemäß Art. 36/bis des D.P.R. 633/1972 befreit. Wird jedoch eine Rechnung benötigt, muss diese während des Buchungsablaufes beantragt und im Skischulhauptbüro abgeholt werden. Bei Rechnungsbeträgen von mehr als € 77,47 ist zudem eine Stempelsteuer von € 2,00 zu bezahlen.

Zahlung und Rückerstattung der Privatunterricht/Gruppenkurse:


  • Die Buchung wird für beide Seiten verbindlich, sobald die Zahlung des gesamten Betrages erfolgt ist.
  • Die Zahlungsbearbeitung ist nicht mit Zusatzkosten verbunden.
  • Vorausbezahlte aber wegen gesundheitlichen Gründen nicht beanspruchte Privatstunden/Gruppenkurse werden rückerstattet, sofern ein von einem örtlichen Arzt ausgestellter Befund vorgelegt wird. Die Rückerstattung betrifft allerdings nur die nach dem Befundabgabedatum anfallenden Privatstunden/Gruppenkurse.

Verantwortung während der Privatstunden/Gruppenkurse:


  • Die Skischule Corvara-Ladinia übernimmt keine Verantwortung für Unfälle, die sich während des Privatunterrichts und der Gruppenkurse ereignen können.

Rücktrittsrecht:


  • Das Rücktrittsrecht muss gemäß Art. 52ff des D. Lsg. 206/2005 (Verbraucherschutzbestimmungen) innerhalb des Vertragsabschlusstages schriftlich erfolgen.

Rückerstattung im Falle einer Stornierung:


  • Ist die Teilnahme an gebuchten Privatstunden/Gruppenkursen aufgrund von Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Virus SARS-COV-2 untersagt, werden diese kostenlos storniert und 100 % des bezahlten Betrages rückerstattet.

Für alle weiteren Fälle:


Nach Ablauf des Vertragsabschlusstages steht gemäß den geltenden Verbraucherschutzbestimmungen kein Rücktrittsrecht mehr zu. Da Zwischenfälle aber immer wieder vorkommen und eine Stornierung für beide Seiten bedauerlich ist gewähren wir dennoch im folgenden Fall eine Rückerstattung:
  • Bis zu 15 Tage vor dem ersten gebuchten Skiunterricht: der gesamte vorausbezahlte Betrag abzüglich einer Verwaltungspauschale in Höhe von 1,5 % des Rückerstattungsbetrages, mindestens aber € 20,00.
  • Hingegen, bei einer Stornierung innerhalb weniger als 15 Tage vor dem ersten gebuchten Skiunterricht und/oder im Fall einer Nichterscheinung ist eine Rückerstattung ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie:


Eventuelle Rückerstattungen erfolgen lediglich auf jene Kreditkarte, die für die ursprüngliche Zahlung verwendet wurde und sind frühestens nach sieben bis zehn Tagen ab der erfolgten Rückerstattung verfügbar.

SARS-COV-2


  • Unsere Angebote für Privatstunden/Gruppenkurse wurden an die geltenden Gesetze, Verordnungen und Vorschriften der italienischen Regierung und des Landes Südtirol in Bezug auf das Corona-Virus SARS-COV-2 angepasst. Diese können aber aufgrund von neuen Verordnungen abgeändert und/oder ergänzt werden.
  • Ist die Teilnahme an gebuchten Privatstunden/Gruppenkursen aufgrund von Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Virus SARS-COV-2 untersagt, werden diese kostenlos storniert und 100 % des bezahlten Betrages rückerstattet.

Skifahren
lernen und
Spaß haben

Das SkiKinderLand

Möchten Sie immer
auf dem Laufenden bleiben?